Fam. D.Gouda
Karel Doormanlaan 7
Vakantiewoningen
Egmond aan Zee
 
Fam. N.Tuls
Boulevard ir. de Vassy 10
 
Stuur een e-mail naar deze 6 Vakantiewoningen
en vraag of deze nog beschikbaar is in de door uw gewenste periode
 
 
Fam. D.Tuls
Boulevard ir. de Vassy 12
Fam. E.Röpke
Zeeweg 28
 
 
Fam. R.Groen
Rooseveldstraat 2
Fam. A.Stam
Schoolstraat 6
Egmond aan Zee
Egmond aan Zee is de bekendste van de drie Egmonden. Ooit is het ontstaan als vissersplaatsje maar al sinds het begin van deze eeuw heeft het een toeristisch belang. Zowel het vissers- als toeristische verleden is nog duidelijk in het straatbeeld terug te vinden. Prominent aan de boulevard staat de vuurtoren Jan van Speyck die vanaf het hele dorp te zien is. Het brede strand biedt talrijke voorzieningen als paviljoens en zeil- en surfmogelijkheden. Het dorp biedt de vakantieganger veel vertier. Terrassen, restaurants, sportvoorzieningen en een winkelgebied met voor ieder wat wils. Waar de bebouwing van Egmond aan Zee ophoudt, begint de natuur van het Noord-Hollands duinreservaat.

BEZIENSWAARDIGHEDEN
Door zijn ligging direct aan zee beschikt Egmond over een boulevard. Hier kunt u genieten van het uitzicht op zee. U heeft dan ook de kans uit te kijken op de monumentale Van Speyk-vuurtoren en de historische vissershuisjes die het straatbeeld van het centrum van Egmond bepalen. Dichtbij Egmond ligt de historische stad Alkmaar, beroemd vanwege de kaasmarkt.
 
 
Egmond aan Zee
Die Gemeinde Egmond setzt sich aus 3 Dörfern zusammen. Egmond Binnen liegt landeinwärts und ist im Frühjahr von farbenprächtig blühenden Tulpenfelder umgeben. Das Zentrum des Örtchens bietet Ihnen Einkaufsmöglichkeiten verschiedener Art, aber historische Aspekte sind auch reichlich anwesend. Der Adelbertus Acker datiert aus dem 9. Jahrhundert und hier begann die Christianisierung von Europa. Die Abtei ist im 16. Jahrhundert verwüstet und später wieder aufgebaut. Es wird noch immer von Mönchen des Benediktiner Ordens bewohnt. Das weiter entfernt liegende Karmeliten Kloster hat auch noch seine ursprüngliche Funktion.
Auch Egmond aan de Hoef hat historischen Wert. Im Kern des Dorfes befinden sich die Schloßruinen des Grafen von Egmond, das in 1573 verwüstet wurde. Bebauung auf kleinem Umgang rund um die Schloßkapelle zeichnet dieses Dörfchen aus, das an Egmond aan zee grenzt.
Egmond aan zee ist der Bekannteste Ort der drei Egmonden und je entstanden als Fischereidorf, aber schon seit Anfang dieses Jahhunderts von Bedeutung für den Tourismus. Diese Aspekte sind noch deutlich im Straßenbild zu erkennen. Als Wahrzeichen steht der Leuchtturm von Jan van Speyk unübersehbar am Boulevard. Am breiten Strand gibt es zahlreiche Pavillons und Möglichkeiten zum Segeln und Surfen. Im Dorf finden Sie Unterhaltungsmöglichkeiten jeglicher Art. Caféterrassen, Restaurants, Sportvorkehrungen und Geschäfte, kurzum für jedem Geschmack ist etwas dabei. Wo die Bebauung aufhört, fängt das Naturschutgebiet mit 280 kilometerlangen, befestigten Rad- und Wanderwegen an. Egmond ist einer der schönsten und gemütlichsten Badeorte an der Holländischen Küste.
Egmond bietet einen kompletten Aufenthalt 365 Tage im Jahr!